SINUSSTROM MOSQUITO

Der SINUSSTROM MOSQUITO ist ein Generatoranschlusskasten mit Funkdatenübertragung für Photovoltaikgroßanlagen, die auf dem Zentralwechselrichterkonzept basieren. Der SINUSSTROM MOSQUITO führt die einzelnen +Strangleitungen (Strings) in Photovoltaik-Anlagen zusammen und verbindet sie mit einem Zentralwechselrichter.

Die eingebaute Messtechnik ermöglicht eine hochgenaue Überwachung der Photovoltaikanlage. Die Visualisierung dieser Überwachung wird durch ein speziell dafür entwickeltes Internetportal realisiert. Die Messdatenübertragung zwischen dem SINUSSTROM MOSQUITO und der Überwachungszentrale erfolgt per Funkverbindung. Eine Datenbusverkabelung ist dadurch überflüssig.

Neben der Überwachung ist eine sofortige Fehlererkennung und -benachrichtigung im System implementiert. Ertragsausfälle können somit auf ein Minimum reduziert werden.

Eine optimale Integration in ihre Photovoltaikanlage ist durch die individuelle Kabelkonfektionierung möglich.

Produktbilder