Sinusstrom BEAVER

Der SINUSSTROM BEAVER ist ein Sammelanschlusskasten für Photovoltaikgroßanlagen, mit dem sich umfangreiche Sicherheitsfunktionen realisieren lassen.

Je nach Ausführungsvariante werden die DC Koppelleitungen aufgetrennt und im Fehlerfall kurzgeschlossen. Auf diese Weise können bei nahezu jedem Fehlerfall, wie Kurzschluss oder Erdschluss sichere Abschaltungen vorgenommen werden. Eine Kurzschlussbildung für sicheres Löschen im Brandfall ist ebenfalls implementiert.

Die Auslösung erfolgt entweder manuell oder automatisch bei Überspannung, Unterspannung, Blitzschlag oder beim Auftreten eines Differenzstroms analog zu einem FI - Schutzschalter.

Weiterhin ist der Anschluss des Produktes an das Internet möglich, um einen Remote Zugriff darstellen zu können. Diese Funktion kann bei Großanlagen auch für eine segmentierte Leistungszuschaltung des Wechselrichters eingesetzt werden.

Weiterhin ist das System dafür ausgelegt auch einen Abgleich mit einer per Funkdatenübertragung angeschlossenen Stringüberwachung, wie dem Sinusstrom Mosquito System, vorzunehmen und die gemessenen Werte als Auslöseparameter zu verwenden.

Produktbilder